Aktuelles

Chemotherapie
Artikel #902 vom 24.07.2017

tötet Krebszellen. Gut so. Tötet leider gleichermaßen gesunde Zellen. Ungut. Das nennt man Nebenwirkungen. Beginnt beim Haarausfall, setzt sich fort über offene, blutende Mundschleimhaut und kann zum Tode führen.... mehr...

Zuckerfrei – ein Weg aus der Hoffnungslosigkeit
Artikel #901 vom 24.07.2017

Mehr als die Hälfte der 460 000 in diesem Jahr an Krebs erkrankenden Deutschen haben kaum eine Chance. Chemotherapie verlängert ihr Rest-Leben nicht. Macht es im Gegenteil kaum erträglich, nimmt die Lebensqualität. Zuletzt bewiesen 2004 von Hölzel... mehr...

... und es war der Wahnsinn!!!
Artikel #900 vom 18.07.2017

Eine fröhliche, spontane Feststellung, die ja nun inzwischen schon einige hunderttausend Menschen gemacht haben: Forever young verändert das Leben. Und zwar von Grund auf... mehr...

Ein Arzt wird 80
Artikel #899 vom 17.07.2017

Staunen Sie mit. Der folgende Brief dürfte einmalig sein in Deutschland. Was hier geschildert wird, hat mit Sicherheit kein Klinikarzt, kein Facharzt in Deutschland jemals so hautnah erlebt... mehr...

Testosteron
Artikel #898 vom 11.07.2017

ist das wichtigste Hormon im menschlichen Körper. Weitgehend unbekannt. Mit einem verlegenen Lächeln unter dem Stichwort "Sex" abgeheftet. Wie wichtig Testosteron gerade für Frauen ist, lesen wir heute... mehr...

Hormone
Artikel #897 vom 10.07.2017

Viel gelernt habe ich von Ehepaaren mit Kinderwunsch. Die in der Regel schon überall waren. Bei Spezialisten, in Fertilitäts-Zentren; die wirklich in der Körpermitte eingehendst untersucht sind... mehr...

Schwangere
Artikel #896 vom 04.07.2017

essen für zwei. Wird oft missverstanden. Resultat ist dann massive Gewichtszunahme... mehr...

Ohnmachts-Anfälle
Artikel #895 vom 04.07.2017

sind außerordentlich verstörend, wenn sie plötzlich auftreten. Beklagt ein junger Mann. Der seit über einem Jahr immer mal wieder einfach umfällt. Ungut... mehr...

Wie funktioniert Heilung
Artikel #894 vom 03.07.2017

Das zentrale Problem jeglicher Medizin. Der Patient leidet und möchte geheilt werden. Er möchte nicht behandelt werden, er möchte nicht geröntgt werden, er möchte nicht operiert werden, er möchte... mehr...

Blind
Artikel #893 vom 27.06.2017

…zu werden ist etwas Schreckliches. Etwas ganz Schreckliches. Dummerweise ist es kindisch einfach, blind zu werden. Passiert... mehr...

Tumorstammzellen
Artikel #892 vom 27.06.2017

Der oberste Krebsforscher Deutschlands, Prof. Dr. Wiestler vom Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg, hat sich sehr deutlich und kritisch zur Krebstherapie in Deutschland geäußert... mehr...

Bootsfahrt auf der Ostsee statt Pflegeheim
Artikel #891 vom 26.06.2017

Medizin hautnah. Medizin durch die Augen des Patienten gesehen. Also der einzig zulässige, der einzig wahre Blick. In der Realität: Medizin wird von uns Ärzten beherrscht... mehr...

Früherkennung
Artikel #890 vom 20.06.2017

Eine gute Idee. Vorbeugen, um später nicht zu leiden. Rechtzeitig hingucken. Der gesunde Menschenverstand hält diese Vorstellung für vernünftig... mehr...

Jetzt geht's los!
Artikel #889 vom 20.06.2017

Klar und eindeutig hat Professor Hölzel, München, schon 2004 durch Auswertung des Krebsregisters bewiesen, dass Chemotherapie das Leben eben nicht verlängert, daher sinnlos ist... mehr...

Wassereinlagerungen oder: unsere Hilflosigkeit
Artikel #888 vom 19.06.2017

Mit unsere meine ich die Medizin, die Ihnen heute im Krankenhaus begegnet. Oder bei Ihrem Facharzt. Eine Hilflosigkeit, die ich selbstverständlich auch aus meinen frühen Jahren als Arzt kenne... mehr...

Die Hoffnung wächst
Artikel #887 vom 13.06.2017

Die Grenzen der Medizin bekomme selbstverständlich auch ich als Arzt aufgezeigt dann, wenn es zu spät ist. Wenn die schlimmste der Krankheiten schon da ist. Krebs mit Metastasen... mehr...

Krebs - Gedanken
Artikel #885 vom 12.06.2017

Krebs kriegt man einfach. Ob man nun will oder nicht. Ob man sich nun bemüht oder nicht. Lese ich soeben im Forum. Lassen Sie uns kurz gemeinsam nachdenken... mehr...

Mit lautem Krachen
Artikel #884 vom 06.06.2017

stürzt derzeit das gewaltige Gebäude „Krebstherapie“ zusammen. Gewaltig, weil wir hier ab 2010 von der weltweit häufigsten Todesursache sprechen, weil wir jährlich von Hunderten Milliarden Dollar sprechen, weil wir hier von Grauen, Leid und Untergang sprechen... mehr...

Verhungern
Artikel #883 vom 05.06.2017

Auch in Deutschland verhungern Menschen. Täglich. Unbemerkt. Das liegt hier bei uns nicht etwa am fehlenden Geld oder an fehlenden Nahrungsmitteln, sondern an fehlender Fürsorge... mehr...

Psychiater  
Artikel #882 vom 30.05.2017

Der gesunde Menschenverstand sagt mir, dass in der Grundidee, im zentralen Verständnis der Psychiatrie irgendetwas nicht stimmt... mehr...

« zurück |

top